Megadroid

Mit dem Megadroid gibt es einen Scalper für EURUSD. Könnte dieser EA einen idealle Ergänzung zum FAPTurbo sein?

Preis: $149

Systemtyp: Scalper

Pairs: EURUSD

TimeFrame: H1

Website: www.forex-megadroid.com

Pros: Funktioniert auch bei Brokern mit 5. Nachkommastelle.

Contras: Nur ein Währungspaar. Wenige Trades im Jahr.

Lieferung: Aktuell bekommt man den EA in der Version 1.3. Dazu eine 89 seitige Anleitung.

Performance:

Testzeitraum 01.01.2009 – 01.01.2010:

Version 1.21: Megadroid_EURUSD_2009_v12

Version 1.30: Megadroid_EURUSD_2009_v13

Fazit:

Der Backtest spricht Bände. Megadroid war im Jahr 2009 nicht profitabel. Somit nicht verwenden.

  • #1 geschrieben von Sascha
    vor 7 Jahren

    Der Test verwundert mich doch sehr, bei mir sieht das ganz anders aus…

    Beim Backtest muss GmtOffset manuell angegeben werden, die automatische Einstellung funktioniert hier nicht! Im deutschen Raum sind das die korrekten Einstellungen für den Backtest:

    GmtOffset: 1
    AutoLocalGmtOffset: false
    AutoServerGmtOffset: false

    • #2 geschrieben von OJ Pipsen
      vor 7 Jahren

      Hi Sascha…

      würdest du mir bitte erklären was ich beim Backtesting genau einstellen muss?

      danke
      mfg

  • #3 geschrieben von SaschaH
    vor 7 Jahren

    Habt ihr den Backtest mit den korrekten GMT Einstellungen durchgeführt? Bei mir geht die Kurve da ziemlich konstant nach oben, kann euch das gerne per Mail schicken!

    Der Megadroid läuft seit ca. 3 Monaten ohne einen Verlusttrade auf meinem Livekonto!

  • #4 geschrieben von OJ Pipsen
    vor 7 Jahren

    Hi Leute..

    könnt ihr mir etwas genauer erklären wie das mit dem Backtesting genau funktioniert?

    Hab da grad meine Probleme damit…

    thx

  • #5 geschrieben von Norbert
    vor 6 Jahren

    Hi SaschaH,
    will mir den Mega zulegen. Wie sieht es derzeit bei Dir aus?
    Guten Rutsch
    Danke Norbert